Nr.:200, 26. Mai 2021, Pressemitteilung Zu Den Wahlen, Die Vom Syrischen Regime Am 26. Mai Abgehalten Wurden

Republik Türkei Außenministerium 26.05.2021

Die heute vom syrischen Regime abgehaltenen Wahlen haben illegitimen Charakter, da sie nicht den freien Willen des syrischen Volkes widerspiegeln.

Die Wahlen, die unter unfreien und unfairen Bedingungen stattfanden, sind nicht nur unvereinbar mit dem Buchstaben und dem Geist der Resolution 2254 des UN-Sicherheitsrates, sondern zeigen auch die unaufrichtige Haltung des Regimes gegenüber dem politischen Prozess.

Es ist wichtig, dass das Regime die manipulierten Wahlen nicht ausnutzen darf, um künstliche Legitimität zu erlangen, und dass der von den Vereinten Nationen unterstützte politische Prozess in syrischem Besitz und unter syrischer Führung ununterbrochen fortgesetzt wird.

Die Türkei wird ihre Bemühungen in diesem Sinne in Solidarität mit dem syrischen Volk entschlossen fortsetzen.

Atatürk

Montag - Freitag

09:00 - 12:00 / 14:00 - 16:00

Visa Zeiten: Mo-Di: 14:30 - 15:30
15.04.2022 15.04.2022 Karfreitag
17.04.2022 18.04.2022 Ostern
02.05.2022 02.05.2022 Ramadan Fest
26.05.2022 26.05.2022 Christi Himmelfahrt
06.06.2022 06.06.2022 Pfingstmontag
03.10.2022 03.10.2022 Tag der Deutschen Einheit
31.10.2022 31.10.2022 Reformationstag
25.12.2022 26.12.2022 Weinachten